T 94/18 – 11. Dezember 2018

Völkische Siedler

Die AfD will den Begriff „völkisch“ wieder positiv besetzen. Was „völkisch“ aber wirklich bedeutet, zeigen „völkische Siedler“ deutlich. Der Versuch, Dörfer rund um Hamburg einzunehmen und dort ihre Kinder in völkisch-nationaler Tradition zu erziehen, gelingt diesen extrem Rechten immer besser. Ein großes Problem, meinen Experten, doch all das geschieht unbehelligt von Polizei oder Verfassungsschutz. Wie gefährlich sind die „völkischen Siedler“ wirklich?

Datum Dienstag, 11. Dezember 2018
Zeit 18:00 - 20:00 Uhr
Referent Carina Book, Politikwissenschaftlerin
Leitung Antje Windler
Ort NG Geschäftsstelle, Springeltwiete 1, Zwischengeschoss, Nähe U1 Meßberg
Kostenbeitrag 4,– €

Anmeldung erforderlich