B 06/19 – 20. - 24. Mai 2019

Die Fahrradstadt Hamburg

Die rotgrüne Koalition verkündete 2015 immerhin den Radverkehrsanteil „in den zwanziger Jahren“ auf 25 % zu steigern: Immer mehr HamburgerInnen und Gäste radeln auch auf dem Stadtrad oder elektrisch unterstützt auf Velorouten und Radstreifen. Tausende fahren auf der „Critical Mass“. Wer oder was kann wie die „FahrradstadtHamburg“ schneller vorantreiben und was spricht dagegen?

(Für die Erkundungen bitte das eigene Rad mitbringen.)

Beginnt am Montag, 20. Mai 2019
Endet am Freitag, 24. Mai 2019
Leitung Hanne Hollstegge, Dipl. Ing. Städtebau
Kostenbeitrag 100,– € (unter Vorbehalt)

Anmeldung erforderlich