B 09/19 – 7. - 13. Juli 2019

Reise durch das Münsterland

Geprägt von Strukturen des alten Adelsentwickelte sich das Münsterland und vor allem Münster zur Stadt des westfälischenFriedens. Besonders die Architektur zeigt noch heute den Stellenwert. Wir werden uns auf dieser Reise mit dem eigenen Rad mit der historischen Entwicklung und der aktuellen Situation vertraut machen.

Anmeldung bis Donnerstag, 30. Mai 2019
Beginnt am Sonntag, 07. Juli 2019
Endet am Samstag, 13. Juli 2019
Leitung Wolf-Peter Szepansky
Kostenbeitrag 550,– € (unter Vorbehalt)
Einzelzimmer-Zuschlag 110,– € (unter Vorbehalt)
Leistungen
  • Fahrt
  • Doppelzimmer
  • Halbpension
  • Programm

Anmeldung erforderlich