B 14/19 – 27. September - 8. Oktober 2019

Myanmar – Ein Land im Wandel

Die politische und wirtschaftliche Öffnung dieses Vielvölkerstaats liegt erst wenige Jahre zurück. Dennoch lassen sich im buddhistisch geprägten Myanmar bereits soziale und wirtschaftliche Veränderungen erkennen. Vor Ort werden wir uns unter anderem mit Themen wie Umweltverschmutzung und den Einnahmequellen beschäftigen und die aktuelle Situation im Land erkunden.

Anmeldung bis Donnerstag, 13. Juni 2019
Beginnt am Freitag, 27. September 2019
Endet am Dienstag, 08. Oktober 2019
Leitung Antje Windler
Kostenbeitrag 2.499,– € (unter Vorbehalt)
Einzelzimmer-Zuschlag 249,– € (unter Vorbehalt)
Leistungen
  • Rail & Fly
  • Flug
  • Doppelzimmer
  • Halbpension
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Programm
  • Reiseliteratur

Anmeldung erforderlich