B 12/20 – 5. - 9. Oktober 2020

Wohnen in Hamburg

Die Mieten und Immobilienpreise steigen seit Jahren kräftig. Viele Menschen können sich das Leben in Großstädten nicht mehr leisten. Dennoch wächst die Zahl der Einwohner*innen Hamburgs, 2030 könnte diese sogar zwei Millionen betragen. Doch wo und wie werden diese Menschen leben? Wir wollen uns mit allen Facetten des Wohnens in Hamburg beschäftigen: von unterschiedlichen Wohnkonzepten (Wohnprojekten, Baugenossenschaften, u.a.) über Baupläne für neue Wohnquartiere bis hin zu Plänen der Politik.

Anmeldung bis Montag, 28. September 2020
Beginnt am Montag, 05. Oktober 2020
Endet am Freitag, 09. Oktober 2020
Leitung Hanne Hollstegge, Dipl. Ing. Städtebau/Stadtplanung
Ort Hamburg
Kostenbeitrag 100,– € (unter Vorbehalt)
Leistungen
  • Programm

Anmeldung erforderlich