T 02/19 – 22. Januar 2019

Die Post-Merkel-Ära

Sie ist Kanzlerin im 14. Jahr. Sie ist CDU-Parteichefin. Und sie ist unter Druck. Jahrelange Dauermobilisierung von rechtsaußen, schlechte Wahlergebnisse für die CDU und ehrgeizige Hardliner wie Jens Spahn haben das Ende der Merkel-Ära eingeläutet. Was kommt danach? Rückt die CDU weiter nach rechts? Welche Auswirkungen hätte ein Rechtsruck innerhalb der CDU für die Entwicklung in Deutschland?

Datum Dienstag, 22. Januar 2019
Zeit 18:00 - 20:00 Uhr
Referent Carina Book, Politikwissenschaftlerin
Leitung Antje Windler
Ort NG Geschäftsstelle, Springeltwiete 1, Zwischengeschoss, Nähe U1 Meßberg
Kostenbeitrag 4,– €

Anmeldung erforderlich